Vorbericht: Nachwuchs-Strategen aus nah und fern küren ihre Meister

Talente aus nah und fern werden sich am 3. Oktober zum inzwischen 27. Jugend-Open in der Graf-Stauffenberg-Realschule einfinden. Das Turnier, das von SC Bamberg, TV Hallstadt, SC Höchstadt und dem Schachbezirk Oberfranken veranstaltet wird, zieht jedes Jahr mehr als 150 Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 25 Jahren an.

Der komplette Artikel kann beim Fränkischen Tag gelesen werden. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen